Exklusiv zur 10. Auflage: Finisher Radtrikot im Wert von 59,-€ von Doltcini Austria im Startgeld inbegriffen!!

10. Jubiläumsaustragung: 11-13.09.15

Jubiläumszuckerl:

Exklusives Finisher Radtrikot von Doltcini Austria für jeden Teilnehmer im Startgeld inbegriffen!!! Wer sich bis Mitte Juli anmeldet, garantiert auch zum Rennen, Rest wird nachgeliefert! Passende Radhose mit Spitzen Pad gibts um 69,- vor Ort! (Radhose Glocknerman und Race Across The West geprüft) Also rasch anmelden und bereits vom Event damit heimfahren! Wer die Bekleidung schon vorher haben oder testen möchte, um damit beim Event zu fahren:

http://www.doltcini-austria.at/


Herbert Ferstl, Triester Straße 179 | A-8073 Feldkirchen | Tel. +43. 664. 129 60 61 | office@doltcini-austria.atI



DVD Bestellungen 2014 über das Kontaktformular!

 

Direktlink Best of Fotos 2014:  

Und sonst unter Galerie auf  www.elmas.at,  Fotograf Wolfgang Paier

 

6, 12 oder 24h lang Radl´n für den Guten Zweck:  Rund um die

Im Team oder Solo?! Wie auch immer, Rund um die Kirschenhalle ist 2013 und insgesamt bereits zum 8.ten mal, die 24 Stunden-Benefiz-Radtouristik-Veranstaltung in der Steiermark und das 24h Saisonfinale Europas !

 

Es gibt nur wenige Sportevents auf dieser Welt, die so einzigartig, aber auch hart sind wie ein 24 Stundenradevent. Nur außerordentliche Einzelleistungen und ein ausgeprägter Teamgeist führen zum Erfolg. Ein 6/12/24 Stunden langer Wettkampf, mit hohem Tempo, packenden Rennszenen, schnellen Sprints und taktischen Spielchen stehen dem einzigartigen "Langstreckenfeeling" gegenüber, das jeder Einzelne für sich erfährt, wenn er nach stundenlanger, fast meditativer Fahrt die Ziellinie überquert hat und stolz auf seine Leistung zurückblickt.

 

Firmen, Vereine und Interessensgruppen können Mannschaften (4er/2er Teams) melden, um gemeinsam das Abenteuer zu bestehen, um eine Rekordjagd zu starten, um zu siegen - oder "just for fun"!

Click zur Anmeldung
Click zur Anmeldung

 

 

  • Anmeldeportal ab Mai geöffnet!
  • limitierte Startplätze pro Kategorie: wenn Plätze voll, dann voll!

Die nahezu unglaublichen Bilder vom Sportografen Stephan Sieber vom 2012er Event in der Best of Gallery hier: http://www.sportograf.com/bestof/1677/